DEUBLIN

DEUBLIN ist der führende Hersteller von Drehdurchführungen – einer mechanischen Komponente, die den Übergang von druckbeaufschlagten Fluiden von einer feststehenden Quelle in rotierende Maschinenteile ermöglicht. Einsatzbereiche sind Beheizung, Kühlung oder fluidische Kraftübertragung.

Obwohl DEUBLIN nicht der Erfinder einer “Drehdurchführung” im Sinne eines Produktes war, wurde das einzigartige Design, nämlich die Verwendung der druckentlasteten mechanischen Dichtung, die Grundlage des Markterfolges. Diese innovative Technologie wurde umgehend in der Industrie akzeptiert und damit der Grundstein für das Unternehmenswachstum gelegt.

Anwendungen mit Drehdurchführungen umfassen Luftkupplungen, Schaltungen, Werkzeugmaschinenspindeln, Ausrüstungen zur Textilproduktion, Gummi- und Kunststoffmaschinen, Stranggussanlagen und Kalander für die Papierindustrie. Seit 1989 führt DEUBLIN ebenfalls Dampfdrehdurchführungen und Siphonsysteme für Trockenzylinder in Papiermaschinen.

Ausgehend vom Hauptquartier in Waukegan, einer Vorstadt von Chicago, Illinois, ist DEUBLIN weltweit aktiv. Zum einen mit den Tochtergesellschaften in Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Korea, Mexiko, Österreich, Polen, Schweden, Spanien und Singapur zum anderen über autorisierte Vertretungen vor Ort in vielen anderen Ländern der Welt.

Die Zertifikate sind auch in den Sprachen englisch, italienisch, französisch und spanisch erhältlich.